An die Gesellschaft zurückgeben – Eigenherd und Salesforce beziehen Stellung.

Dass wir uns verantwortlich fühlen, sagten wir schon. Aber wir sagen es gerne noch einmal, weil es uns wichtig ist. Wenn wir davon sprechen, Verantwortung zu übernehmen, bezieht sich das zum einen auf unsere

Kundenprojekte, zum anderen auf unsere Arbeitsweise als sozial engagiertes Unternehmen. Eigenherd und Salesforce beziehen Stellung.

Als salesforce.org-Partner unterstützt Eigenherd den Gedanken, auch Unternehmen, die sich für Bedürftige engagieren, die beste Technologie zur Verfügung zu stellen und sich gemeinnützig einzubringen.

Darüber hinaus können Eigenherd-Mitarbeiter im Rahmen des Pledge 1 Gedankens sich während ihrer Arbeitszeit sozial engagieren, Umweltprojekte unterstützen und einfach helfen, wo es nötig ist.

Ohana ist das hawaiianischen Wort für Familie. Bei Eigenherd wie auch bei Salesforce wird ein ausgeprägter Familiensinn gelebt, der sich auf alle Mitarbeiter und Partner bezieht. So wichtig dies für uns alle ist, so wenig ist es selbstverständlich. Um gelebten Familiensinn in Form von sozialem Engagement und guter Arbeitsethik zu würdigen, rief Salesforce den Ohana Award ins Leben, der als interner Partner-Preis verliehen wird.

An die Gesellschaft zurückgeben kann man nur, wenn im eigenen Haus alles stimmt. „Charity begins at home“ ist eine alte Weisheit, die auch auf den Ohana Award zutrifft. Bei Eigenherd werden Gleichberechtigung und soziales Engagement großgeschrieben. Das ist nicht nur gut für die Gesellschaft. Das ist auch gut für die Mitarbeiter.

Es ist uns nicht egal, was wir tun.

Non-Profit Kunden

EIGENHERD GMBH
Hamburg | Berlin | Düsseldorf | München
+49 (0) 40 369 495 32 ANFRAGE@EIGENHERD.COM